Lebenszeichen

Die Aktualisierung des CMS #WordPress und die Verwendung des neuen Standard-Themes Twentyfifteen veranlasst mich dazu mal wieder einen Artikel zu schreiben. Die letzten Wochen postete ich im Schwerpunkt bei Facebook. Es sind ja mittlerweile nur kurze Mitteilungen mein #Gewicht und mein #Training betreffend. Da ich dies meistens von unterwegs mit dem Smartphone mache ist es halt einfacher die App von FB zu verwenden als die WordPress-App, obwohl die auch ganz gut ist aber na ja ….

Lange Rede kurzer Sinn: Mein aktuelles Gewicht beträgt 89,7 kg. Ich bin zufrieden damit. Wenn ich jedoch bedenke wieviel ich in den letzten Wochen hätte abnehmen können wenn ich ein wenig disziplinierter bei meiner #Ernährung gewesen wäre ….

Egal, ich halte mein Gewicht, verbessere langsam aber kontinuierlich meine #Kondition und auch meine #Konstitution verbessert sich. Bin mittlerweile von Hosengröße 52 auf 50 runter.

Werde versuchen mehr die WP-App zu nutzen um aktuelle Statusmeldungen abzusetzen, wofür habe ich sonst diese Domain! In diesem Sinne!

Gewicht? …. Mmmmh ….

Ich wiege mich ja jeden Sonntag Morgen. So auch vorgestern. Da mein #Gewicht aber zu diesem Zeitpunkt 91,1 kg betrug postete ich dies nicht. Zu groß war der Schock. Wieder über 90 kg, scheiße!

Jetzt eben wog ich mich und die Waage zeigte 89,4 kg an. Sehr merkwürdig. Zwar bin ich seit Sonntag wieder disziplinierter was meine #Ernährung angeht, aber innerhalb von zwei Tagen 1,7 kg abzunehmen macht mich meiner Waage gegenüber doch mehr als misstrauisch.

Egal! Gleich gehe ich wieder zum #Training . Bauch, Rücken und Brust – wie immer. Sollte der Axel da sein will er mir noch zwei Übungen für die Schultern zeigen. Die trainiere ich bis jetzt überhaupt nicht und mein Körpergefühl sagt mir das da was fehlt.